Zum Inhalt springen

Cuckold Beichtstuhl

Beichte hier anonym deine Cuckold-Sünden und erhalte die Absolution der Cuckold Kirche! Wir prüfen vorher deine Beichte und werden sie dann baldmöglichst veröffentlichen.

Aktuelle Beichten

Schreibe eine Beichte und erhalte die Absolution

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Es ist möglich, dass deine Beichte im Beichtstuhl erst sichtbar ist, nachdem wir sie überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Beichten zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
139 Beichten
Tom
Vorweg muss ich erwähnen, dass wir bis zu dieser Geschichte keine Cuckolderfahrungen hatten, mich jedoch Phantasien rund um das Thema Wifesharing schon länger beschäftigen und auch erregen. Meine Frau war jedoch bisher allerdings eher verschlossen in Bezug auf diese Thematik. Vor 2 Monaten allerdings war meine Frau auf einer mehrtägigen beruflichen Fortbildung als sie mir beim abendlichen Telefonat erzählte, dass ein anderer Mann sie ansprach und sie fragte, ob sie mit ihm vielleicht mal eine Nacht verbringen möchte. Sie sagte das auf eine Art und Weise, die mich irgendwie überhaupt nicht irritierte. Ganz im Gegenteil... ich fühlte mich irgendwie wachgeküsst und innerlich auf- und erregt. Sie sagte dass sie gar nicht wisse ob sie dies überhaupt wolle, allerdings merkte man dass sie dieses Angebot nicht ganz abwegig fand:-) Ich erwiderte ihr, dass es für mich ok sei wenn sie mal was anderes erleben möchte und war hinterher selbst erstaunt über meine Aussage. Nach dem Gespräch war ich allerdings so erregt, dass ich erst mal masturbieren musste... puh. Die nächsten Tage war ich sehr aufgewühlt, erregt und meine Gedanken kreisten um meine Frau und das was vielleicht in ihrem Hotelbett so passierte. Erreichen konnte ich sie nicht, sie war immer irgendwie beschäftigt. Nach 3 Tagen, am Abend ihrer Abreise, schrieb sie mir dann mit einem Smilie :"Es gibt einiges zu berichten.." Ich dachte nur, "Oh mein Gott...) " wünschte ihr per Nachricht einen schönen letzten Abend und holte mir wieder einen runter, so aufgeregt war ich. Als sie dann am nächsten Tag nach Hause kam sahen wir uns auf eine Art und Weise an, die unglaublich war. wir spürten beide wieder wie stark unsere Liebe und Zuneigung war. Emotional war das der Hammer, ich fühlte mich wieder viel lebendiger. Man muss dazu erwähnen dass wir anstrengende Jahre hinter uns hatten, ohne... Weiterlesen
Vorweg muss ich erwähnen, dass wir bis zu dieser Geschichte keine Cuckolderfahrungen hatten, mich jedoch Phantasien rund um das Thema Wifesharing schon länger beschäftigen und auch erregen. Meine Frau war jedoch bisher allerdings eher verschlossen in Bezug auf diese Thematik. Vor 2 Monaten allerdings war meine Frau auf einer mehrtägigen beruflichen Fortbildung als sie mir beim abendlichen Telefonat erzählte, dass ein anderer Mann sie ansprach und sie fragte, ob sie mit ihm vielleicht mal eine Nacht verbringen möchte. Sie sagte das auf eine Art und Weise, die mich irgendwie überhaupt nicht irritierte. Ganz im Gegenteil... ich fühlte mich irgendwie wachgeküsst und innerlich auf- und erregt. Sie sagte dass sie gar nicht wisse ob sie dies überhaupt wolle, allerdings merkte man dass sie dieses Angebot nicht ganz abwegig fand:-) Ich erwiderte ihr, dass es für mich ok sei wenn sie mal was anderes erleben möchte und war hinterher selbst erstaunt über meine Aussage. Nach dem Gespräch war ich allerdings so erregt, dass ich erst mal masturbieren musste... puh. Die nächsten Tage war ich sehr aufgewühlt, erregt und meine Gedanken kreisten um meine Frau und das was vielleicht in ihrem Hotelbett so passierte. Erreichen konnte ich sie nicht, sie war immer irgendwie beschäftigt. Nach 3 Tagen, am Abend ihrer Abreise, schrieb sie mir dann mit einem Smilie :"Es gibt einiges zu berichten.." Ich dachte nur, "Oh mein Gott...) " wünschte ihr per Nachricht einen schönen letzten Abend und holte mir wieder einen runter, so aufgeregt war ich. Als sie dann am nächsten Tag nach Hause kam sahen wir uns auf eine Art und Weise an, die unglaublich war. wir spürten beide wieder wie stark unsere Liebe und Zuneigung war. Emotional war das der Hammer, ich fühlte mich wieder viel lebendiger. Man muss dazu erwähnen dass wir anstrengende Jahre hinter uns hatten, ohne hierbei ins Detail gehen zu wollen...Abends gingen wir essen und sie erzählte mir teils etwas verlegen, aber auf eine sehr süße Art und Weise, dass sie mit dem anderen Mann die letzten 3 Nächte intensiven und aufregenden Sex hatte. Es fiel ihr anfangs nicht leicht aber durch meine lockeren und nicht bohrenden Nachfragen schien es ihr letztendlich auch Spaß zu machen darüber zu "berichten". Tja, was soll ich sagen. Ich hatte einen flauen Magen und gleichzeitig einen Ständer....:-) Wir haben in der Zeit danach viel und besser miteinander gesprochen und hatten häufiger und auch besseren Sex. Einmal hatte sie den Wunsch geäußert sich nochmal mit ihm treffen zu wollen... Wir haben ein Hotel arrangiert, ich habe sie rasiert , gecremt und anschließend hingefahren ....und gewartet. Hammer.... Es war so aufregend... Auch hinterher...;-)
Larry
Ich habe heimlich meine geliebte Frau beim Duschen beobachtet obwohl mir das von meinem Keyholder streng verboten wurde. Ich darf meine Frau nicht anschauen wenn sie nackt ist. Ich muss sofort die Augen schließen und weggehen.
Ich habe heimlich meine geliebte Frau beim Duschen beobachtet obwohl mir das von meinem Keyholder streng verboten wurde. Ich darf meine Frau nicht anschauen wenn sie nackt ist. Ich muss sofort die Augen schließen und weggehen.
Gönner 63
Ich beichte, dass ich gerade auf Wolke 7 schwebe. Lange hatte ich meine Frau ermutigt sich einen Bull zu suchen. Heute, endlich, ist sie zu ihm gefahren. Bin, trotz Peniskäfig, erregt und warte brav zu Hause.
Ich beichte, dass ich gerade auf Wolke 7 schwebe. Lange hatte ich meine Frau ermutigt sich einen Bull zu suchen. Heute, endlich, ist sie zu ihm gefahren. Bin, trotz Peniskäfig, erregt und warte brav zu Hause.
Larry
Wir sind umgezogen,. Ich beichte, das ich seitdem wir im neuen Haus sind, Nachts wenn ich neben meiner geliebten Frau liege, immer daran denke wie ich einen dicken Schwanz eines Fremden in ihre nasse Muschi einführen. Natürlich spritzt er in meinen Gedanken seinen ganzen Samen in ihre ungeschützte Muschi.
Wir sind umgezogen,. Ich beichte, das ich seitdem wir im neuen Haus sind, Nachts wenn ich neben meiner geliebten Frau liege, immer daran denke wie ich einen dicken Schwanz eines Fremden in ihre nasse Muschi einführen. Natürlich spritzt er in meinen Gedanken seinen ganzen Samen in ihre ungeschützte Muschi.
dirki
Ich Beichte, das ich regelmäßig heimlich das Höschen meine Frau vollwichse.
Ich Beichte, das ich regelmäßig heimlich das Höschen meine Frau vollwichse.
Martin
Ich beichte, dass mich der Gedanke anmacht, dass meine Frau einen älteren, muskulöseren und natürlich besser bestückten Lover hat, der sie regelmäßig bei uns besucht und in unserem Ehebett besteigt. Meine Phantasie geht dabei soweit, dass er sie ohne Gummi vögeln und auch besamen darf, während ich an der kurzen Leine gehalten werde und auch immer ein Kondom benutzen muss. Aktuell verhütet sie nicht.
Ich beichte, dass mich der Gedanke anmacht, dass meine Frau einen älteren, muskulöseren und natürlich besser bestückten Lover hat, der sie regelmäßig bei uns besucht und in unserem Ehebett besteigt. Meine Phantasie geht dabei soweit, dass er sie ohne Gummi vögeln und auch besamen darf, während ich an der kurzen Leine gehalten werde und auch immer ein Kondom benutzen muss. Aktuell verhütet sie nicht.
00
Ich finde es schade dass die "Beichten" hier mittlerweile unkommentiert stehen bleiben. Man sollte ein bisschen mehr darauf eingehen und sie auch nicht als "geil oder weiter so " stehen lassen....
Ich finde es schade dass die "Beichten" hier mittlerweile unkommentiert stehen bleiben. Man sollte ein bisschen mehr darauf eingehen und sie auch nicht als "geil oder weiter so " stehen lassen....
CuCkolder666
Hey also meine Beichte geht darum das ich unbedingt mal richtig erniedrigt werde beim cuckold würde einfach so perverser sklave sein will es so sehr
Hey also meine Beichte geht darum das ich unbedingt mal richtig erniedrigt werde beim cuckold würde einfach so perverser sklave sein will es so sehr
Kleinerschnellspritzer87
Hallo , ich habe meine Freundin nachts heimlich bei der selbst Befriedigung zugeschaut, als sie am chatten war und sich unbeobachtet fühlte
Hallo , ich habe meine Freundin nachts heimlich bei der selbst Befriedigung zugeschaut, als sie am chatten war und sich unbeobachtet fühlte
markus_neug
Guten morgen, ich bin der Meinung, dass ich kein devoter Cuckold bin. Aber eure Geschichte von dem Cuckold Urlaub und dem Cuckold Test war sehr aufregend.
Guten morgen, ich bin der Meinung, dass ich kein devoter Cuckold bin. Aber eure Geschichte von dem Cuckold Urlaub und dem Cuckold Test war sehr aufregend.
degoo
meine frau hat mir erzählt das sie sich umgezogen hat und vom gegenüberliegendem dach der dachdecker zugeschaut hat
meine frau hat mir erzählt das sie sich umgezogen hat und vom gegenüberliegendem dach der dachdecker zugeschaut hat
Andi
Ich würde gerne dabei sein wenn meine Ex Freundin von ihrem jetzigen Ehemann gebumst wird. Und sie dann sauber lecken und sein Glied sauber lutschen. Da sie keinen Analsex mag würde ich mich auch von ihm in den Arsch ficken lassen.
Ich würde gerne dabei sein wenn meine Ex Freundin von ihrem jetzigen Ehemann gebumst wird. Und sie dann sauber lecken und sein Glied sauber lutschen. Da sie keinen Analsex mag würde ich mich auch von ihm in den Arsch ficken lassen.
Basti
Warum will ich, dass mir meine Adri ein farbiges Baby schenkt? Weil ich meine Neigung öffentlich für alle sichtbar machen will. Und alle sollen sehen, dass meine "brave Ehefrau" es mit anderen treibt, sich hemmungslos - im vollen Bewusstsein schwangern werden zu können - fremdbesamen lässt! Ja dieses Outing macht mich geil. Meine Adri hat übrigens seit Mitte 2018 bei perversefrage eine Art Sextagebuch geführt. Unter Hilfe mein Nachbar will mich schwängern kann jeder öffentlich nachlesen, wie sie mich zunächst mit unserem damaligen Nachbarn betrogen hat und wie der sie dann langsam zu einer geilen Fickstute erzogen hat. Ja auch diese Demütigung macht mich geil.
Warum will ich, dass mir meine Adri ein farbiges Baby schenkt? Weil ich meine Neigung öffentlich für alle sichtbar machen will. Und alle sollen sehen, dass meine "brave Ehefrau" es mit anderen treibt, sich hemmungslos - im vollen Bewusstsein schwangern werden zu können - fremdbesamen lässt! Ja dieses Outing macht mich geil. Meine Adri hat übrigens seit Mitte 2018 bei perversefrage eine Art Sextagebuch geführt. Unter Hilfe mein Nachbar will mich schwängern kann jeder öffentlich nachlesen, wie sie mich zunächst mit unserem damaligen Nachbarn betrogen hat und wie der sie dann langsam zu einer geilen Fickstute erzogen hat. Ja auch diese Demütigung macht mich geil.
SvenErfurt
Gf nennt meinen Freund Daddy Hallo, ich bin ein extrem unerfahrener Cuck-Wannabe und meine Freundin hat mir immer gesagt, dass sie niemals mit jemand anderem schlafen oder gar mit jemandem flirten würde, weil sie einfach extrem schüchtern ist und Angst vor den Konsequenzen hat, die folgen könnten. Aber gestern ist etwas passiert, das mich etwas geschockt hat hat… Jedenfalls hat sie in den letzten Wochen sehr viel mit meinem Online-Kumpel gesprochen. Ich habe ihn bei einem Multiplayer-Spiel kennengelernt und ihn meiner Freundin vorgestellt, weil er ein sehr cooler Typ zu sein schien. Sie haben also praktisch den ganzen Tag miteinander geschrieben - und sie hat mir gesagt, dass ich ihre Chats jederzeit lesen kann, falls ich eifersüchtig bin. Ich hatte nie das Bedürfnis dazu, aber da sie SO VIEL gesxhriebrn haben, wurde ich neugierig darauf, zu lesen, worüber sie gesprochen haben. Also ging ich zu ihrem Laptop, auf dem sie den Chat mit ihm geöffnet hatte, und die erste Nachricht, die ich lesen konnte, war "Ich gehe jetzt duschen, Daddy". Und er antwortete "Viel Spaß 😈". Als ich das las, fiel mir sofort die Kinnlade herunter. Mein Gott. Ich glaube, ich habe mich in meinem Leben noch nie so geil gefühlt. Ich habe mir den Chat angeschaut und es gibt tonnenweise sexuelle Anspielungen. Es würde den Rahmen sprengen, alles aufzuschreiben, aber im Grunde sagte sie Dinge wie: "Ich bin sehr devot" (was sie vorher noch nie jemandem gesagt hat). Er antwortete: "Ich bin dominant" und dass er einen Fußfetisch hat. Sie sagte etwas wie "Fußfetische sind lustig 😋" und sie sagte ihm "Ich mag es, wenn meine Füße feucht sind", usw. Sie tauschten einige Bilder von sich aus, aber nichts Sexuelles Wie du dir vorstellen kannst, habe ich seit gestern einen Hardcore Ständer und ich kann nicht aufhören, an ihre... Weiterlesen
Gf nennt meinen Freund Daddy Hallo, ich bin ein extrem unerfahrener Cuck-Wannabe und meine Freundin hat mir immer gesagt, dass sie niemals mit jemand anderem schlafen oder gar mit jemandem flirten würde, weil sie einfach extrem schüchtern ist und Angst vor den Konsequenzen hat, die folgen könnten. Aber gestern ist etwas passiert, das mich etwas geschockt hat hat… Jedenfalls hat sie in den letzten Wochen sehr viel mit meinem Online-Kumpel gesprochen. Ich habe ihn bei einem Multiplayer-Spiel kennengelernt und ihn meiner Freundin vorgestellt, weil er ein sehr cooler Typ zu sein schien. Sie haben also praktisch den ganzen Tag miteinander geschrieben - und sie hat mir gesagt, dass ich ihre Chats jederzeit lesen kann, falls ich eifersüchtig bin. Ich hatte nie das Bedürfnis dazu, aber da sie SO VIEL gesxhriebrn haben, wurde ich neugierig darauf, zu lesen, worüber sie gesprochen haben. Also ging ich zu ihrem Laptop, auf dem sie den Chat mit ihm geöffnet hatte, und die erste Nachricht, die ich lesen konnte, war "Ich gehe jetzt duschen, Daddy". Und er antwortete "Viel Spaß 😈". Als ich das las, fiel mir sofort die Kinnlade herunter. Mein Gott. Ich glaube, ich habe mich in meinem Leben noch nie so geil gefühlt. Ich habe mir den Chat angeschaut und es gibt tonnenweise sexuelle Anspielungen. Es würde den Rahmen sprengen, alles aufzuschreiben, aber im Grunde sagte sie Dinge wie: "Ich bin sehr devot" (was sie vorher noch nie jemandem gesagt hat). Er antwortete: "Ich bin dominant" und dass er einen Fußfetisch hat. Sie sagte etwas wie "Fußfetische sind lustig 😋" und sie sagte ihm "Ich mag es, wenn meine Füße feucht sind", usw. Sie tauschten einige Bilder von sich aus, aber nichts Sexuelles Wie du dir vorstellen kannst, habe ich seit gestern einen Hardcore Ständer und ich kann nicht aufhören, an ihre Nachrichten zu denken. Aber ich fühle mich auch ein bisschen unsicher...
ehemann37
ich glaube meine Frau geht ab und an fremd, einiges spricht dafür, aber der Gedanke macht mich an, und darum sage ich nichts. Erst war ich sauer, aber jetzt reizt es mich irgendwie.
ich glaube meine Frau geht ab und an fremd, einiges spricht dafür, aber der Gedanke macht mich an, und darum sage ich nichts. Erst war ich sauer, aber jetzt reizt es mich irgendwie.
Benny
Liebe Judith, du kennst mich zwar nicht, hast mein Leben aber in vielerlei Art und Weise zum Besseren verändert. Schon seit einigen Jahren träume ich davon dabei zuzusehen, wie meine Frau mit anderen Männern schläft. Von ihnen zum Höhepunkt gebracht wird und und sie mit ihren Händen, ihrem Mund und dem Rest ihres Körpers richtig geil macht. Doch von solch einem sexuellen Experiment konnte ich meine Frau bislang leider nicht überzeugen. Meine Frau konnte sich einfach nicht vorstellen, dass es zwischen uns zu keinerlei Beziehungsproblemen führen würde, wenn sie sich anderen Kerlen hingäbe. Ich hatte zwar immer das Gefühl, dass etwas in ihr es auch heiß finden würde vor meinen Augen mit einem anderen Mann zu schlafen, doch sie hat es bislang nie geschafft diesen Wunsch auch tatsächlich zu artikulieren. Mithilfe deines Buches und deiner Tipps hat meine Frau, ihr Name ist übrigens Laura, es geschafft sich über ihre Lust und ihre Leidenschaften klar zu werden. Langsam fand sie die Sicherheit mir zu sagen, dass sie das Cuckolding auch gerne einmal ausprobieren würde. In diesem Moment war ich so glücklich. Denn ich wollte meine Liebste natürlich nie zu etwas drängen was sie eigentlich nicht wollte. Vielmehr wollte ich, dass sie offen und ehrlich ihre eigene Sexualität erkundete. Und das brauchte einfach etwas Zeit, aber das Warten hat sich für mich definitiv gelohnt. Voller Vorfreude ließen wir uns gemeinsam auf unser erstes Cuckolding Erlebnis ein. Und das nach nur 8 Monaten. 8 Monate nachdem ich das erste Mal die hilfreichen Tipps in deinem Buch gelesen und sie meiner Frau präsentiert hatte. Zuvor hatte ich schon jahrelang erfolglos versucht unser Sexleben aufregender zu gestalten. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir ohne dein Buch niemals an diesen Punkt gelangt wären. Ich kann dir also gar nicht genug danken.
Liebe Judith, du kennst mich zwar nicht, hast mein Leben aber in vielerlei Art und Weise zum Besseren verändert. Schon seit einigen Jahren träume ich davon dabei zuzusehen, wie meine Frau mit anderen Männern schläft. Von ihnen zum Höhepunkt gebracht wird und und sie mit ihren Händen, ihrem Mund und dem Rest ihres Körpers richtig geil macht. Doch von solch einem sexuellen Experiment konnte ich meine Frau bislang leider nicht überzeugen. Meine Frau konnte sich einfach nicht vorstellen, dass es zwischen uns zu keinerlei Beziehungsproblemen führen würde, wenn sie sich anderen Kerlen hingäbe. Ich hatte zwar immer das Gefühl, dass etwas in ihr es auch heiß finden würde vor meinen Augen mit einem anderen Mann zu schlafen, doch sie hat es bislang nie geschafft diesen Wunsch auch tatsächlich zu artikulieren. Mithilfe deines Buches und deiner Tipps hat meine Frau, ihr Name ist übrigens Laura, es geschafft sich über ihre Lust und ihre Leidenschaften klar zu werden. Langsam fand sie die Sicherheit mir zu sagen, dass sie das Cuckolding auch gerne einmal ausprobieren würde. In diesem Moment war ich so glücklich. Denn ich wollte meine Liebste natürlich nie zu etwas drängen was sie eigentlich nicht wollte. Vielmehr wollte ich, dass sie offen und ehrlich ihre eigene Sexualität erkundete. Und das brauchte einfach etwas Zeit, aber das Warten hat sich für mich definitiv gelohnt. Voller Vorfreude ließen wir uns gemeinsam auf unser erstes Cuckolding Erlebnis ein. Und das nach nur 8 Monaten. 8 Monate nachdem ich das erste Mal die hilfreichen Tipps in deinem Buch gelesen und sie meiner Frau präsentiert hatte. Zuvor hatte ich schon jahrelang erfolglos versucht unser Sexleben aufregender zu gestalten. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir ohne dein Buch niemals an diesen Punkt gelangt wären. Ich kann dir also gar nicht genug danken.
Larry
Ich beichte das ich meinem Keyholder nicht die vertraglich zugesicherten Nachweise über meinen Verschluss zur Verfügung gestellt habe weil ich über meinen Verschluss nachdenken wollte. Ich hoffe das er mir das nachsieht.
Ich beichte das ich meinem Keyholder nicht die vertraglich zugesicherten Nachweise über meinen Verschluss zur Verfügung gestellt habe weil ich über meinen Verschluss nachdenken wollte. Ich hoffe das er mir das nachsieht.
hotwife
Seit kurzem treffe ich mich wieder mit einem Bull, den ich seit kurz vor dem „Weltuntergang“ nicht mehr gesehen habe. Davor war er kühl, ruhig und gelassen und überhaupt nicht romantisch. Es war perfekt, einen gut aussehenden, gut bestückten Mann zu haben, der nur darauf wartete, dass ich ihm eine Nachricht schickte, ohne dass ich etwas dafür tun musste, nachdem wir uns getroffen hatten. Das war perfekt, denn mein Mann und ich haben vereinbart, dass es Zeit ist, die Sache zu beenden und weiterzuziehen, wenn sich irgendwelche Gefühle entwickeln. Jetzt hat er sich verändert. Er hat letztes Jahr einen seiner Elternteile verloren und ist sehr süß und romantisch zu mir. Er kennt mich sehr gut, er kennt meine Hoffnungen und Träume, die Dinge, die ich liebe, was für einen Hund ich will, einfach alles. Er sagt, er will mit mir in den Urlaub fahren, mir alles kaufen, was ich mir wünsche, und sich einen Hund zulegen. Das macht mich an, aber auf eine ganz andere Art und Weise. Ich würde meinen Mann aus vielen Gründen nie für ihn verlassen, aber ich spüre, dass ich auf eine Art und Weise an ihm hänge, mit der ich mich nicht wohl fühle, und ich bin auch noch nicht bereit, mit meinem Mann darüber zu sprechen.
Seit kurzem treffe ich mich wieder mit einem Bull, den ich seit kurz vor dem „Weltuntergang“ nicht mehr gesehen habe. Davor war er kühl, ruhig und gelassen und überhaupt nicht romantisch. Es war perfekt, einen gut aussehenden, gut bestückten Mann zu haben, der nur darauf wartete, dass ich ihm eine Nachricht schickte, ohne dass ich etwas dafür tun musste, nachdem wir uns getroffen hatten. Das war perfekt, denn mein Mann und ich haben vereinbart, dass es Zeit ist, die Sache zu beenden und weiterzuziehen, wenn sich irgendwelche Gefühle entwickeln. Jetzt hat er sich verändert. Er hat letztes Jahr einen seiner Elternteile verloren und ist sehr süß und romantisch zu mir. Er kennt mich sehr gut, er kennt meine Hoffnungen und Träume, die Dinge, die ich liebe, was für einen Hund ich will, einfach alles. Er sagt, er will mit mir in den Urlaub fahren, mir alles kaufen, was ich mir wünsche, und sich einen Hund zulegen. Das macht mich an, aber auf eine ganz andere Art und Weise. Ich würde meinen Mann aus vielen Gründen nie für ihn verlassen, aber ich spüre, dass ich auf eine Art und Weise an ihm hänge, mit der ich mich nicht wohl fühle, und ich bin auch noch nicht bereit, mit meinem Mann darüber zu sprechen.
Larry
Ich bei beichte das ich in frühster Jugend, so mit 15 oder 16 Jahren die Schwanz-Länge mit der meines Bruders verglichen habe. Ich weiß nicht ob das der Grund ist das ich mit der Zeit immer öfter daran denke das ich gerne sehen würde wie ein anderer großer Schwanz in meine Frau eindringt und Sie besamt. Mein Schwanz ist mit 6cm doch eher klein zu nennen. Ich habe schon versucht das Gespräch bei meiner Frau in diese Richtung zu lenken das ich es ihr gönnen würde und ich es mir Wünsche zu sehen wie ein richtiger Mann mit einem richtigen Schwanz sie besamt und seinen Samen in sie spritzt. Leider lehnt sie das zur Zeit noch ab.
Ich bei beichte das ich in frühster Jugend, so mit 15 oder 16 Jahren die Schwanz-Länge mit der meines Bruders verglichen habe. Ich weiß nicht ob das der Grund ist das ich mit der Zeit immer öfter daran denke das ich gerne sehen würde wie ein anderer großer Schwanz in meine Frau eindringt und Sie besamt. Mein Schwanz ist mit 6cm doch eher klein zu nennen. Ich habe schon versucht das Gespräch bei meiner Frau in diese Richtung zu lenken das ich es ihr gönnen würde und ich es mir Wünsche zu sehen wie ein richtiger Mann mit einem richtigen Schwanz sie besamt und seinen Samen in sie spritzt. Leider lehnt sie das zur Zeit noch ab.
Detlef
Meine Frau ist grade auf Kreta mit ihrem 8 Jahre jüngeren Lover im Fick Urlaub. Und ich musste ihnen die Reise bezahlen. Der einzige Trost ist, dass sie mir hin und wieder geile Fotos schickt. Aber das ist es mir wert.
Meine Frau ist grade auf Kreta mit ihrem 8 Jahre jüngeren Lover im Fick Urlaub. Und ich musste ihnen die Reise bezahlen. Der einzige Trost ist, dass sie mir hin und wieder geile Fotos schickt. Aber das ist es mir wert.