Cuckold Beichtstuhl

Beichte hier anonym deine Cuckold-Sünden und erhalte die Absolution der Cuckold Kirche! Wir prüfen vorher deine Beichte und werden sie dann baldmöglichst veröffentlichen.

Aktuelle Beichten

Schreibe eine Beichte und erhalte die Absolution

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Es ist möglich, dass deine Beichte im Beichtstuhl erst sichtbar ist, nachdem wir sie überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Beichten zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
46 Beichten
Minnischwanz
Ich Beichte, dass ich meiner Freundin immer nur mit Ausreden kam, aus gesundheitlichen Gründen keinen Sex zu können, damit Sie sich einen Liebhaber nimmt…..
Ich Beichte, dass ich meiner Freundin immer nur mit Ausreden kam, aus gesundheitlichen Gründen keinen Sex zu können, damit Sie sich einen Liebhaber nimmt…..
Bernd
Ich Beichte ! Wie meine Ehefrau dem bull im Ehebett seinen dicken schwanz geblasen hat sagt er zu mir: komm Greif ob sie schon nass ist! Sie hat mir dann ihre extrem nasse fotze hingehalten ich hab ihm dann gesagt: ja sie ist schon richtig nass und hab dann für ihn ihre fotze aufgehalten damit er mit seinem dicken Schwanz in ihre fotze stoßen kann
Ich Beichte ! Wie meine Ehefrau dem bull im Ehebett seinen dicken schwanz geblasen hat sagt er zu mir: komm Greif ob sie schon nass ist! Sie hat mir dann ihre extrem nasse fotze hingehalten ich hab ihm dann gesagt: ja sie ist schon richtig nass und hab dann für ihn ihre fotze aufgehalten damit er mit seinem dicken Schwanz in ihre fotze stoßen kann
Kurt
Wir haben seit fast zwei Jahren einen fixen Bull und nach einiger zeit wie er sie vor mir gefickt hat sagt er / glaubst das du gefragt wirst!?? Du wirst einfach nur benütz hat er sie damit vor mir zu seiner fickstute gemacht?
Wir haben seit fast zwei Jahren einen fixen Bull und nach einiger zeit wie er sie vor mir gefickt hat sagt er / glaubst das du gefragt wirst!?? Du wirst einfach nur benütz hat er sie damit vor mir zu seiner fickstute gemacht?
Larry
Ich habe gesündigt Ich Beichte das ich meine Frau in meiner frühen Jugend in meiner Unwissenheit selber entjungfert habe statt dies einem erfahren Bull zu überlassen. Ich habe gesündigt. Ich habe sie geschwängert statt zuzulassen das dies ein Bull mit einem großen Schwanz für mich macht. Ich habe meiner Frau zugemutet das sie sich die ganz Zeit mit meinem kleinen Schwanz zufrieden geben muss und nicht die Höhen erleben durfte die Ihr ein großer Schwanz bieten kann.
Ich habe gesündigt Ich Beichte das ich meine Frau in meiner frühen Jugend in meiner Unwissenheit selber entjungfert habe statt dies einem erfahren Bull zu überlassen. Ich habe gesündigt. Ich habe sie geschwängert statt zuzulassen das dies ein Bull mit einem großen Schwanz für mich macht. Ich habe meiner Frau zugemutet das sie sich die ganz Zeit mit meinem kleinen Schwanz zufrieden geben muss und nicht die Höhen erleben durfte die Ihr ein großer Schwanz bieten kann.
Antwort des Priesters: gocuckold
Deine Sünden sind dir vergeben. Deine Frau wird alles, was sie verpasst hat, noch nachholen.
Deine Sünden sind dir vergeben. Deine Frau wird alles, was sie verpasst hat, noch nachholen.
Claus
Ich Beichte das wie der Bull meine Ehefrau vor mir in der doggy Stellung gefickt hat und dann sagt er zu Claudia ! Komm sag das du eine fickstute bist! Zuerst hat sie sich geziert aber dann hat er ihren Oberkörper ganz aufs Bett gedrückt und sie hart gefickt und dann sagt sie es wie er wollte / ja ich bin eine fickstute
Ich Beichte das wie der Bull meine Ehefrau vor mir in der doggy Stellung gefickt hat und dann sagt er zu Claudia ! Komm sag das du eine fickstute bist! Zuerst hat sie sich geziert aber dann hat er ihren Oberkörper ganz aufs Bett gedrückt und sie hart gefickt und dann sagt sie es wie er wollte / ja ich bin eine fickstute
Antwort des Priesters: gocuckold
Geil! Amen!
Geil! Amen!
CuriousCpl
Ein kleiner Hintergrund über uns: Mein Mann (35) und ich (32) sind seit fünf Jahren verheiratet und wir haben zwei gemeinsame Kinder. Nachdem ich die Kinder ins Bett gebracht hatte, setzte sich mein Mann neulich mit mir zusammen und äußerte mir gegenüber, dass er daran interessiert sei, mich mit einem anderen Mann beim Sex zu sehen. Dieser Gedanke kam aus dem Nichts und ich hatte ehrlich gesagt keine Ahnung, dass dieser Gedanke schon eine Weile in seinem Kopf herumschwirrte. Er sagte mir, dass er schon seit einem Jahr darüber nachdenkt, aber er hatte es nie angesprochen, weil bei mir zu dieser Zeit eine Depression diagnostiziert wurde. Unser Sexualleben hatte eine Zeit lang unter meiner Depression gelitten, aber seit meiner Genesung hat es sich wieder erholt und ist jetzt wieder so, wie es vorher war. Er erklärte mir, was ihn an der Idee des Cuckoldings antörnt und ich gab ihm meine ehrliche Meinung, dass es etwas ist, wofür ich offen wäre, es zu probieren. Aber ich habe einige Vorbehalte, vor allem wegen unserer Beziehung und wie es potentiell unserer Ehe schaden kann, wenn die Dinge schief gehen. Meine Bedenken sind, was ist, wenn er nach dem ersten Versuch das Gefühl hat, dass es nicht das Richtige für ihn ist und es beeinflusst, wie er mich danach sieht? Was, wenn ich es gar nicht mag und mich schlecht fühle, weil ich ihm das nicht mehr gönnen kann? Er konnte mir versichern, dass, egal wie es ausgeht, er mich nicht anders sieht und mich immer noch genauso liebt, wenn nicht sogar noch mehr dafür, dass ich es zumindest versucht habe. Meine Frage an den „Cuckold Papst“: Wie ist eure Beziehung jetzt im Vergleich zu dem, was sie war, bevor ihr diesen Lebensstil begonnen habt? Für die Paare, die es versucht haben und es... Weiterlesen
Ein kleiner Hintergrund über uns: Mein Mann (35) und ich (32) sind seit fünf Jahren verheiratet und wir haben zwei gemeinsame Kinder. Nachdem ich die Kinder ins Bett gebracht hatte, setzte sich mein Mann neulich mit mir zusammen und äußerte mir gegenüber, dass er daran interessiert sei, mich mit einem anderen Mann beim Sex zu sehen. Dieser Gedanke kam aus dem Nichts und ich hatte ehrlich gesagt keine Ahnung, dass dieser Gedanke schon eine Weile in seinem Kopf herumschwirrte. Er sagte mir, dass er schon seit einem Jahr darüber nachdenkt, aber er hatte es nie angesprochen, weil bei mir zu dieser Zeit eine Depression diagnostiziert wurde. Unser Sexualleben hatte eine Zeit lang unter meiner Depression gelitten, aber seit meiner Genesung hat es sich wieder erholt und ist jetzt wieder so, wie es vorher war. Er erklärte mir, was ihn an der Idee des Cuckoldings antörnt und ich gab ihm meine ehrliche Meinung, dass es etwas ist, wofür ich offen wäre, es zu probieren. Aber ich habe einige Vorbehalte, vor allem wegen unserer Beziehung und wie es potentiell unserer Ehe schaden kann, wenn die Dinge schief gehen. Meine Bedenken sind, was ist, wenn er nach dem ersten Versuch das Gefühl hat, dass es nicht das Richtige für ihn ist und es beeinflusst, wie er mich danach sieht? Was, wenn ich es gar nicht mag und mich schlecht fühle, weil ich ihm das nicht mehr gönnen kann? Er konnte mir versichern, dass, egal wie es ausgeht, er mich nicht anders sieht und mich immer noch genauso liebt, wenn nicht sogar noch mehr dafür, dass ich es zumindest versucht habe. Meine Frage an den „Cuckold Papst“: Wie ist eure Beziehung jetzt im Vergleich zu dem, was sie war, bevor ihr diesen Lebensstil begonnen habt? Für die Paare, die es versucht haben und es nicht geklappt hat, was waren die Komplikationen? Ich möchte es probieren, aber ich habe Angst.
Gehörnter Ehemann
Ich bekenne, dass ich seit vielen Jahren nicht in der Lage bin, meine Frau zu befriedigen und deshalb andere Männer braucht, die es ihr besorgen. Ich bekenne auch, dass ich stolz darauf bin, dass sie sich nimmt, was sie braucht.
Ich bekenne, dass ich seit vielen Jahren nicht in der Lage bin, meine Frau zu befriedigen und deshalb andere Männer braucht, die es ihr besorgen. Ich bekenne auch, dass ich stolz darauf bin, dass sie sich nimmt, was sie braucht.
Antwort des Priesters: gocuckold
Du darfst auch Stolz sein, so eine tolle Frau zu haben.
Du darfst auch Stolz sein, so eine tolle Frau zu haben.
Larry
Ich beichte, das seit ich das Buch die Swartz Methode lese und jetzt auch noch einen Keyholder habe der mich unter Verschluss hält, immer mehr daran denke das es wichtig wäre das meine Frau von einem richtig großen Schwanz genommen wird und nicht von so meinem kleinen. Ich werde oft Nachts wach und kann an nichts anders denken.
Ich beichte, das seit ich das Buch die Swartz Methode lese und jetzt auch noch einen Keyholder habe der mich unter Verschluss hält, immer mehr daran denke das es wichtig wäre das meine Frau von einem richtig großen Schwanz genommen wird und nicht von so meinem kleinen. Ich werde oft Nachts wach und kann an nichts anders denken.
Steve
Leider steht meine Freundin nicht darauf, mich keusch zu halten und mich zum Cucki zu machen findet sie auch komisch. Ich sperre mich deshalb immer, wenn wir getrennt sind, selbst in den Keuschheitsgürtel ein
Leider steht meine Freundin nicht darauf, mich keusch zu halten und mich zum Cucki zu machen findet sie auch komisch. Ich sperre mich deshalb immer, wenn wir getrennt sind, selbst in den Keuschheitsgürtel ein
Sünder
Verzeih mir Vater ich habe gesündigt. Ich habe etwas Schwierigkeiten mich in meiner Rolle als Cuckold zu finden. Hilf mir, meine Cuck-Rolle zu akzeptieren und meine jungfräuliche Fernfreundin davon zu überzeugen, andere Männer mit größeren Schwänzen zu ficken, es ist das, was wir beide verdienen, ihr Vergnügen und ich darf zusehen.
Verzeih mir Vater ich habe gesündigt. Ich habe etwas Schwierigkeiten mich in meiner Rolle als Cuckold zu finden. Hilf mir, meine Cuck-Rolle zu akzeptieren und meine jungfräuliche Fernfreundin davon zu überzeugen, andere Männer mit größeren Schwänzen zu ficken, es ist das, was wir beide verdienen, ihr Vergnügen und ich darf zusehen.
Rary
Ich Beichte, dass meine Freundin meiner Ex-Freundin erzählt hat, dass ich ein Cucki bin. Das ist wahrscheinlich das Erniedrigendste, was mir bisher passiert ist und es turnt mich total an.
Ich Beichte, dass meine Freundin meiner Ex-Freundin erzählt hat, dass ich ein Cucki bin. Das ist wahrscheinlich das Erniedrigendste, was mir bisher passiert ist und es turnt mich total an.
Bongo5454
Ich Beichte, dass meine Frau und ich über die Option diskutiert haben, uns öffentlich zu outen. Wir sind Menschen, die ihre Privatsphäre sehr schützen, und niemand in unserem Leben weiß irgendetwas über unseren Lebensstil. Wir werden bald in den Urlaub fahren und haben die Möglichkeit diskutiert, dass sie mich als Cuck outet, während wir im Urlaub sind. Wir dachten, das wäre eine gute, ziemlich anonyme Möglichkeit, es auszuprobieren. Wir haben mehrere Szenarien durchgespielt und versuchen eines zu finden, das uns sowohl emotional als auch sexuell befriedigt, ohne bleibende Probleme zu verursachen. Mein erstes Szenario war, dass sie dem Barkeeper sagte: "Oh nein, das ist nur mein Mann, er ist hier, um die Getränke zu bezahlen und uns zu zweit nach Hause zu fahren", sie fand das ziemlich heiß. Mein zweites Szenario empfand sie als zu grausam, wir stehen auf milde Demütigung, aber wir arbeiten uns die Kette hoch. Sie sagte: "Ich bin hier, um jemanden zu ficken, das könntest du sein, es könnte der Kerl dort drüben sein, aber es wird nicht mein Mann sein (zeigt auf mich, der seinen Ehering zeigt)".
Ich Beichte, dass meine Frau und ich über die Option diskutiert haben, uns öffentlich zu outen. Wir sind Menschen, die ihre Privatsphäre sehr schützen, und niemand in unserem Leben weiß irgendetwas über unseren Lebensstil. Wir werden bald in den Urlaub fahren und haben die Möglichkeit diskutiert, dass sie mich als Cuck outet, während wir im Urlaub sind. Wir dachten, das wäre eine gute, ziemlich anonyme Möglichkeit, es auszuprobieren. Wir haben mehrere Szenarien durchgespielt und versuchen eines zu finden, das uns sowohl emotional als auch sexuell befriedigt, ohne bleibende Probleme zu verursachen. Mein erstes Szenario war, dass sie dem Barkeeper sagte: "Oh nein, das ist nur mein Mann, er ist hier, um die Getränke zu bezahlen und uns zu zweit nach Hause zu fahren", sie fand das ziemlich heiß. Mein zweites Szenario empfand sie als zu grausam, wir stehen auf milde Demütigung, aber wir arbeiten uns die Kette hoch. Sie sagte: "Ich bin hier, um jemanden zu ficken, das könntest du sein, es könnte der Kerl dort drüben sein, aber es wird nicht mein Mann sein (zeigt auf mich, der seinen Ehering zeigt)".
Coat86
Also, ich stehe schon eine ganze Weile auf die Idee, dass meine Freundin mit einem anderen Mann zusammen ist. Wir haben das in einem Dreier-Kontext besprochen und sie ist voll dabei. Allerdings bin ich kein typisch unterwürfiger Typ. Ich habe ein überdurchschnittliches Teil und weiß, wie ich ihr gefallen kann. In unserer alltäglichen Beziehung bin ich in keiner Weise unterwürfig und genieße es, im Schlafzimmer dominant zu sein. Wir haben eine tolle Beziehung, aber es hat etwas, einen noch größeren Schwanz zu sehen, der sie befriedigt, das mich anmacht. Wir haben mit Dirty Talk experimentiert, bei dem sie mir sagt, dass mein Schwanz nicht groß genug ist, während sie darüber spricht, einen großen Schwanz in sich zu haben und das hat mich angemacht. Ich bin wirklich angetörnt von der Vorstellung, dass jemand anderes sie besser befriedigt. Ehrlich gesagt habe ich Angst, dass es unsere Beziehung ruinieren würde, denn die Kontrolle, die ich ihr im Schlafzimmer geben würde, würde sich vielleicht auf unsere Beziehung ausweiten und ich habe das Gefühl, dass sie dann weniger Respekt vor mir haben würde.
Also, ich stehe schon eine ganze Weile auf die Idee, dass meine Freundin mit einem anderen Mann zusammen ist. Wir haben das in einem Dreier-Kontext besprochen und sie ist voll dabei. Allerdings bin ich kein typisch unterwürfiger Typ. Ich habe ein überdurchschnittliches Teil und weiß, wie ich ihr gefallen kann. In unserer alltäglichen Beziehung bin ich in keiner Weise unterwürfig und genieße es, im Schlafzimmer dominant zu sein. Wir haben eine tolle Beziehung, aber es hat etwas, einen noch größeren Schwanz zu sehen, der sie befriedigt, das mich anmacht. Wir haben mit Dirty Talk experimentiert, bei dem sie mir sagt, dass mein Schwanz nicht groß genug ist, während sie darüber spricht, einen großen Schwanz in sich zu haben und das hat mich angemacht. Ich bin wirklich angetörnt von der Vorstellung, dass jemand anderes sie besser befriedigt. Ehrlich gesagt habe ich Angst, dass es unsere Beziehung ruinieren würde, denn die Kontrolle, die ich ihr im Schlafzimmer geben würde, würde sich vielleicht auf unsere Beziehung ausweiten und ich habe das Gefühl, dass sie dann weniger Respekt vor mir haben würde.
Smally
Meine Freundin schreit, dass sie mich tief in sich haben will. Irgendwann, wenn ich ganz drin bin, frage ich sie, ob sie tiefer will und sie schreit, dass sie tiefer will. Ich weiß, dass ich nur so tief in sie eindringen kann und es macht mich an, wenn ich mir vorstelle, dass andere Kerle in der Lage wären, tiefer in sie einzudringen. Das törnt mich so sehr an, dass ich schnell abspritze.
Meine Freundin schreit, dass sie mich tief in sich haben will. Irgendwann, wenn ich ganz drin bin, frage ich sie, ob sie tiefer will und sie schreit, dass sie tiefer will. Ich weiß, dass ich nur so tief in sie eindringen kann und es macht mich an, wenn ich mir vorstelle, dass andere Kerle in der Lage wären, tiefer in sie einzudringen. Das törnt mich so sehr an, dass ich schnell abspritze.
FabiLabi
Meine Verlobte und ich sind seit fast vier Jahren zusammen. Nächstes Jahr werden wir fünf Jahre zusammen sein, ungefähr zur gleichen Zeit, werden wir heiraten. Als wir zusammenkamen, ging es nur um sie und mich, aber als wir uns näher gekommen sind, haben wir beide unser Verlangen nach dem Cuckold-Lifestyle geäußert, was diese erstaunliche Bindung geschaffen hat und mich dazu bringt, sie noch mehr zu wollen. Das Hauptproblem hier ist, dass ich von der Idee besessen bin, dass ein anderer Mann sie zu seiner Schlampe macht und versucht, sie zu züchten, ohne Erfolg, versteht sich. Es scheint, dass ich nur noch dann einen Steifen oder gar einen Orgasmus bekomme, wenn sie mich liebevoll erniedrigt. Sie sagt mir, dass ich sie nicht zum Abspritzen bringen kann und dass sie meinen süßen, erbärmlichen kleinen Schwanz liebt. Sie bringt mich sogar auf die Idee, von einem anderen Kerl gefickt zu werden, während sie einen echten Mann hat, der sie fickt und sie abspritzen lässt. Ich beschwere mich nicht. Ich liebe das alles, aber ich bin so besessen, dass ich fast rund um die Uhr angetörnt bin und manchmal ist es ein bisschen viel. Ich wache aus schmutzigen Träumen auf und kann nicht mehr einschlafen. Es ist wie eine Sucht, sozusagen...
Meine Verlobte und ich sind seit fast vier Jahren zusammen. Nächstes Jahr werden wir fünf Jahre zusammen sein, ungefähr zur gleichen Zeit, werden wir heiraten. Als wir zusammenkamen, ging es nur um sie und mich, aber als wir uns näher gekommen sind, haben wir beide unser Verlangen nach dem Cuckold-Lifestyle geäußert, was diese erstaunliche Bindung geschaffen hat und mich dazu bringt, sie noch mehr zu wollen. Das Hauptproblem hier ist, dass ich von der Idee besessen bin, dass ein anderer Mann sie zu seiner Schlampe macht und versucht, sie zu züchten, ohne Erfolg, versteht sich. Es scheint, dass ich nur noch dann einen Steifen oder gar einen Orgasmus bekomme, wenn sie mich liebevoll erniedrigt. Sie sagt mir, dass ich sie nicht zum Abspritzen bringen kann und dass sie meinen süßen, erbärmlichen kleinen Schwanz liebt. Sie bringt mich sogar auf die Idee, von einem anderen Kerl gefickt zu werden, während sie einen echten Mann hat, der sie fickt und sie abspritzen lässt. Ich beschwere mich nicht. Ich liebe das alles, aber ich bin so besessen, dass ich fast rund um die Uhr angetörnt bin und manchmal ist es ein bisschen viel. Ich wache aus schmutzigen Träumen auf und kann nicht mehr einschlafen. Es ist wie eine Sucht, sozusagen...
Steve
Ich beichte, dass ich davon träume, dass meine Freundin mich zu ihrem dauerkeuschen Cuckold macht und sich einen oder mehrere schwarze Liebhaber findet.
Ich beichte, dass ich davon träume, dass meine Freundin mich zu ihrem dauerkeuschen Cuckold macht und sich einen oder mehrere schwarze Liebhaber findet.
Antwort des Priesters: gocuckold
Träume nicht mein Sohn! Setze es in die Tat um. Beginne mit deiner Keuschheit.
Träume nicht mein Sohn! Setze es in die Tat um. Beginne mit deiner Keuschheit.
kahe501
ich muss beichten dass ich gestern dem Nachbarn Bilder gezeigt habe und ihm versprochen habe dass er sie in natura sehen darf
ich muss beichten dass ich gestern dem Nachbarn Bilder gezeigt habe und ihm versprochen habe dass er sie in natura sehen darf
Antwort des Priesters: gocuckold
Du hast jemandem eine Freude gemacht. Gepriesen seist du!
Du hast jemandem eine Freude gemacht. Gepriesen seist du!
Larry
Ich Beichte das ich einen Vertrag mit meinem Keyholder geschlossen habe. Der Vertrag hat folgenden Inhalt. Ich darf ab sofort keinen Sex mehr mit meiner Frau haben. Das kontrolliert er dadurch dass er mich verschlossen hält und die Schlüssel aufbewahrt. Ich darf mein Frau nicht mehr an folgen Körperstellen anfassen: Am Po, an den Oberschenkeln, am Bauch und der Körperregion darunter sowie an den Brüsten. Zuwiederhandlung sind umgehend den Keyholder zu melden und werden bestraft. Ich darf meine Frau ab sofort nicht mehr nackt sehen. Ich habe dies unter allen Umständen zu vermeiden. Sollte dies aus Versehen passieren habe ich dies ihm sofort mitzuteilen. All diese Dinge darf jeder andere nur ich nicht, so seine Vorschrift.
Ich Beichte das ich einen Vertrag mit meinem Keyholder geschlossen habe. Der Vertrag hat folgenden Inhalt. Ich darf ab sofort keinen Sex mehr mit meiner Frau haben. Das kontrolliert er dadurch dass er mich verschlossen hält und die Schlüssel aufbewahrt. Ich darf mein Frau nicht mehr an folgen Körperstellen anfassen: Am Po, an den Oberschenkeln, am Bauch und der Körperregion darunter sowie an den Brüsten. Zuwiederhandlung sind umgehend den Keyholder zu melden und werden bestraft. Ich darf meine Frau ab sofort nicht mehr nackt sehen. Ich habe dies unter allen Umständen zu vermeiden. Sollte dies aus Versehen passieren habe ich dies ihm sofort mitzuteilen. All diese Dinge darf jeder andere nur ich nicht, so seine Vorschrift.
Antwort des Priesters: gocuckold
Larry sei gesegnet
Larry sei gesegnet
kahe501
Der Nachbar möchte jetzt gerne mehr haben weil er sie sehr gerne immer nackt sehen möchte
Der Nachbar möchte jetzt gerne mehr haben weil er sie sehr gerne immer nackt sehen möchte
Antwort des Priesters: gocuckold
Schicke ihm ein Video als Wiedergutmachung. Amen
Schicke ihm ein Video als Wiedergutmachung. Amen
kahe501
Ich beichte das ich ein Bild meiner Frau einem Nachbarn gezeigt habe, er wohnt 1 Etage unter uns
Ich beichte das ich ein Bild meiner Frau einem Nachbarn gezeigt habe, er wohnt 1 Etage unter uns
Antwort des Priesters: gocuckold
Ich erteile dir die Absolution, weil es auch echt mega heiß ist. Ich hoffe der Nachbar war erfreut, dann hast du jemandem eine Freude bereitet.
Ich erteile dir die Absolution, weil es auch echt mega heiß ist. Ich hoffe der Nachbar war erfreut, dann hast du jemandem eine Freude bereitet.