Ab wann bist du ein Cuckold?

Weg ist ein Cuckold

Cuckolding gibt es in vielen Formen. Manche stehen wirklich darauf, andere ein bisschen und wieder andere nur leicht. Es gibt Hunderte von Variationen von Cuckolding. Es gibt keinen internationalen Standard für Cuckolding.

Wann bist du ein Cuckold?
Wenn du dich wie ein Cuckold fühlst. Cuckolding ist so psychologisch. Es ist ein Gedankenspiel. Wenn du siehst, wie deine Partnerin von einer anderen Person gefickt wird, bist du ein Cuckold, wenn du dich wie ein Cuckold fühlst.

Ist die Demütigung des Cuckolds eine Pflicht?
Eigentlich nicht. Andererseits, was ist schon Demütigung? Jeder hat eine andere Vorstellung von Demütigung. Ist der Vergleich der Schwanzgröße demütigend für dich? Wenn ja, dann hast du deine Demütigung. Du magst es nicht? Das ist ok, du bist immer noch ein Cuckold, wenn du dich so fühlst.

Ist ein Keuschheitsgürtel notwendig?
Kommt darauf an, ob du ihn magst? Ja? Dann ist er notwendig. Nein? Dann ist er nicht notwendig. Bist du immer noch ein Cuckold? Ja, wenn du dich wie einer fühlst.

Mein Mann hat einen größeren Schwanz als der Bull. Ist mein Mann immer noch ein Cuck?
Vielleicht, wenn er sich wie ein Cuck fühlt, wenn er gerne sieht, wie seine Frau einen anderen Mann fickt, dann ist er ein Cuck.

Ich ficke meine Frau immer noch häufig. Bin ich ein Cuckold?
Fühlst du dich wie einer? Ja, also bist du einer. Du musst nicht ohne Sex leben, um ein Cuck zu sein. Wenn es dir gefällt, sexfrei zu leben, dann ist das toll.

Mein Mann mag es nicht, Creampies zu lecken.
Das ist in Ordnung. Dein Mann hat auch Regeln. Macht ihn das zu einem Cuck? Ja, denn wenn er sich wie ein Cuckold fühlt, ist er einer. Es gibt keine Verpflichtung für ihn, etwas zu tun, das er nicht mag. Das sehen wir doch ein, oder?

Ich mag keinen körperlichen Kontakt mit dem Bullen haben. Bin ich ein Cuck?
Natürlich bist du das. Du musst nichts tun, was du nicht willst. Magst du es, den Bull mit deiner Frau gemeinsam einen zu blasen? Nur zu, lutsche den Schwanz. Nein? Lass die Finger davon, genieße die Show.

Kann ein schwarzer Mann ein Cuck sein?
Nein, warum nicht? Obwohl wir einen großen Markt für Cuckolding mit Schwarzen haben, kann jeder Mann ein Cuck sein. Es muss nicht unbedingt mit einem schwarzen Bullen sein. Es kann jeder Bulle sein, jede Kultur. Wir sehen nicht viele asiatische Bullen, aber ich bin sicher, dass es sie gibt. Und warum auch nicht?

Wir fantasieren, haben aber im echten Leben noch nichts gemacht.
Das ist auch in Ordnung. Nicht jeder wird direkt in den Cuckold-Pool springen. Die meisten aber behalten es für sich in ihrem Schlafzimmer. Sie sind einfach noch nicht bereit, den Sprung zu wagen. Du bist immer noch ein Cuckold, wenn du mit deiner Frau Rollenspiele machst. Du bist ein Cuckold.